Mutausbruch

22,00 

In Zeiten rasanter Veränderungen ist Mut DIE Kompetenz der Zukunft geworden. Simone Gerwers zeigt, warum wir genau jetzt eine neue Mutkultur brauchen und wie uns Lust an der bewussten Gestaltung von Lebensfreude echten Erfolg sowohl privat wie auch gesellschaftlich bringen kann. Dieses Buch stiftet zu Mutausbrüchen an und ist ein Plädoyer für mehr Mut gerade in unsicheren Zeiten der Corona-Krise, des Digitalen Wandels und der überall sich ausbreitenden Unsicherheit.  

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Beschreibung

In Zeiten rasanter Veränderungen ist Mut DIE Kompetenz der Zukunft geworden. Simone Gerwers zeigt, warum wir genau jetzt eine neue Mutkultur brauchen und wie uns Lust an der bewussten Gestaltung von Lebensfreude echten Erfolg privat wie auch gesellschaftlich bringen kann. Das Buch stiftet zu Mutausbrüchen an und ist ein Plädoyer für eine Mutkultur in unsicheren Zeiten der Krise, des Wandels und der Digitalisierung.

Mit klugen Fragen und einer klaren Analyse der gesellschaftlichen Rahmenbedingungen regt die Autorin zu einem Perspektivenwechsel an, denn was jetzt gefordert ist, ist ein Umdenken hin zu echtem und nachhaltigem Erfolg, ohne Machbarkeitswahn, ohne falschen Leistungsdruck und auch frei von Tschaka-Gerede und billigen Motivationstipps. »Mutausbruch«ist ein wichtiges und relevantes Buch, denn es sorgt für Klarheit und Selbstverantwortung und hilft bei der Gestaltung des eigenen Lebens, aber auch unserer Unternehmen und der Gesellschaft ingesamt, indem es die Angst vor dem Scheitern nimmt.

 

Simone Gerwers
Mutausbruch – Vom Ende der Angstkultur!
240 Seiten, Hardcover, Euro (D) 22 | Euro (A) 22.90 | CHF 28
ISBN 938-3-03876-531-8 (Midas Management)

 

Die Autorin:
Simone Gerwers  ist Diplom-Wirtschaftswissenschaftlerin und Sparringspartnerin für Management und Führung im Wandel. Mit ihrem Beratungsunternehmen coaching4change begleitet sie seit über 12 Jahren Führungskräfte, Manager und Unternehmen mit Executive Coaching, Beratung und Training. Sie hält Vorträge, bloggt und podcastet zum Thema Veränderung mit dem Schwerpunkt »Mut«. Ihr Credo: »Man sollte viel öfter einen Mutausbruch haben.« 2016 hat sie dazu das Projekt »Mutausbrüche –  eine Initiative für mehr Mut« ins Leben gerufen. Die Mutausbrüche sind eine Anstiftung zu mehr Mut im Leben, bei der Arbeit, in der Gesellschaft und stoßen in der Öffentlichkeit auf große Resonanz.
Mehr Infos unter: www.simone-gerwers.de


Leseprobe zum Buch:

 

69 / 100

95% Empfehlen unsere Produkte weiter

Schneller & sicherer PremiumVersand

Sicherer Umgang mit deinen Daten

Freundlicher Support